Am Mittwoch, 07.05.2014, wurde der Kooperationsvertrag zwischen unserer Schule und der 2. Chance Barsinghausen unterzeichnet. Das Jugendhilfeprojekt 2. Chance, zugehörig zum Kinder- und Jugendheim Waldhof in Barsinghausen, hat die Zielsetzung, schulverweigernde Kinder und Jugendliche wieder an einen regelmäßigen Schulbesuch bzw. an eine aktive und befriedigende schulische Mitarbeit heranzuführen. Die Zusammenarbeit erfolgt auf freiwilliger Basis mit betroffenen Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie der Schule. Die Sozialpädagogen der von der Region Hannover geförderten Einrichtung werden die Schule zudem beratend unterstützen. Für uns als Schule bedeutet die Zusammenarbeit eine Erweiterung der professionellen Unterstützung sowie Beratung. Die Vernetzung mit außerschulischen Einrichtungen hat für Schulen einen hohen Stellenwert eingenommen, um den unterschiedlichen Bedarfslagen der Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden.

Barbara Krüger

Letzte Änderung: 06.03.2018
© 2018 KGS-Wennigsen