Wahlpflichtkurs III - Darstellendes Spiel

Im WPIII-Bereich der Jahrgänge 9 und 10 gibt es in jedem Jahr auch einen Kurs „Darstellendes Spiel“. Im Jahrgang 10 wird von der Gruppe ein neues Theaterstück aufgeführt. Wir waren im März 2013 dabei und spielten „King Kongs Töchter“ von Theresia Walser.

Wir wählten das Stück gemeinsam aus, kürzten, probten und arbeiteten bis zur Premiere. Alles, was wir am Ende den Zuschauern zeigten, war, von uns selbst inszeniert. Das bedeutet: Wir wählten uns die Kostüme zu den jeweiligen Figuren aus, entwickelten aus im Fundus vorhandenen Materialien ein Bühnenbild, entschieden, wie die Beleuchtung eine Rolle spielen soll und welche Musik eingespielt Wahlpflichtkurs III „Darstellendes Spiel“ werden sollte. Im Probenprozess charakterisierten wir die Personen und wählten gemeinsam die Stimm- und Gangart zu den jeweiligen Charakteren.

Trotz all dem Ernst, der natürlich erforderlich ist, und den vielen Proben haben wir jedoch immer sehr viel Spaß dabei gehabt und konnten schlussendlich sehr stolz auf unser Ergebnis sein!

Im April diesen Jahres spielte der diesjährige Kurs „Die Jungens von nebenan“ von Tom Griffins.

Anna-Lena Bodenstab und Markus Kunz


Hier einige Bilder von unserer Aufführung "King Kongs Töchter" 2013:

 
Letzte Änderung: 02.05.2018
© 2018 KGS-Wennigsen