NFTE – Network for Teaching Entrepreneurship

NFTE-Kurs 2015
Sieger der Präsentation 2015

Von der Idee zum Ziel:
Wie du ein kleines Unternehmen startest
und erfolgreich machst

Seit 2009 bieten wir mit diesem Titel einen Wahlpflichtkurs im Jahrgang 8 und ab 2013 auch im Jahrgang 9 an. Die Schülerinnen und Schüler, die sich aus allen drei Schulzweigen zusammensetzen, entwickeln im Laufe des Schuljahres eine eigene Geschäftsidee und schreiben dafür einen Businessplan.

Sie beschäftigen sich in diesem Wahlpflichtkurs detailliert und praxisnah mit dem Themenkomplex „Existenzgründung und Unternehmertum“, dadurch eröffnen sich ihnen Perspektiven für die Zukunft. Durch Übungen zur Stärkung des Selbstbewusstseins, Wirtschaftssimulationsspiele und die Entwicklung von Produkten lernen sie eine eigene Geschäftsidee zu entwickeln.

Der Businessplan wird anschließend einer Jury, bestehend aus verschiedenen
Unternehmensleitungen (WIG), der Jugendpflege und der Schulleitung, präsentiert. Mit dieser Abschlusspräsentation erwerben die Teilnehmer ein Zertifikat der Organisation „NFTE Deutschland e.V.“, das international anerkannt ist und sich in jeder Bewerbungsmappe gut macht. Die besten drei  Geschäftsideen werden prämiert.

Die Gewinner unserer Schule nehmen regelmäßig und erfolgreich am Regionalevent in Osnabrück teil. Wir haben schon drei Mal mit unseren Schülern am Bundesevent in Berlin teilgenommen. Danach kann es noch weitergehen, zum Europa-Event oder sogar bis nach New York.

Die Entwicklung einer Idee, Erstellung eines Businessplans bis hin zur Präsentation mit allen Herausforderungen, Höhen und Tiefen ist für jede Schülerin und jeden Schüler das eigentliche Ziel. Es stärkt das Selbstbewusstsein, zeigt Grenzen, aber auch Möglichkeiten auf und ermöglicht Erfahrungen und Einblicke in wirtschaftliche Abläufe.

Letzte Änderung: 02.05.2018
© 2018 KGS-Wennigsen